Wie hoch sind Ihre Personalkosten durch Fehlzeiten?

Ihre Mitarbeiter sind die wertvollste Säule Ihres Unternehmens, aber häufig auch der größte Kostenfaktor. Da machen sich krankheitsbedingte Ausfälle schnell bemerkbar. Aber wissen Sie auch, wie viel die Krankheitstage Sie genau kosten und wie hoch die Krankheitsquote in Ihrem Unternehmen ist?

Mit unserem Fehlzeitenrechner können sie schnell, transparent und anonym überprüfen, wie hoch die Krankheitsquote Ihrer Mitarbeiter ist und welche Kosten dadurch entstehen.

Füllen Sie die Felder aus und erhalten Sie sofort das Ergebnis. Mit dem Regler zur Fehlzeitensenkung können Sie sofort Ihre Kosteneinsparung der Personalkosten bei geringeren Krankheitstagen überprüfen.

Wird geladen...

Fehlzeitenrechner

Glückwunsch! Die Fehltage-Quote liegt unter dem Bundesdurchschnitt von 4,35%. Das spricht für ein gesundes Unternehmen und ein gutes Engagement Ihres Unternehmens.

Auch wenn Sie vielleicht BGM bereits erfolgreich nutzen, können Sie die Maßnahmen für noch bessere Ergebnisse ausbauen:

  • Aktiv mit BGM bei Ihren Stellenbeschreibungen werben (Employer Branding)
  • Digitales BGM für Ihre Mitarbeiter im Home Office oder außerhalb Ihres Standortes.