Betriebliches Gesundheitsmanagement
bringt viele Vorteile:

Arbeitgeber

  • Kostensenkung dank weniger krankheitsbedingter Personal- und Produktionsausfälle

  • Steigerung der Produktivität und Qualität

  • Leichtere Fachkräftegewinnung (Employer Branding) und Senkung der Fluktuation

Arbeitnehmer

  • Verbesserung des Gesundheitszustandes und Senkung gesundheitlicher Risiken

  • Erhaltung/Zunahme der eigenen Leistungsfähigkeit

  • Höhere Arbeitszufriedenheit und besseres Betriebsklima

Weitere BGM-Vorteile für Arbeitgeber

  • Sicherung der Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter

  • Erhöhung der Motivation durch Stärkung der Identifikation mit dem Unternehmen